Silke Gallo

Imkern ist für mich eine Leidenschaft und ein Ausgleich für meine Arbeit im Büro. Sobald Bienen um mich herumfliegen, vergesse ich den Alltag.

Ich komme aus einer Imkerfamilie. Mein Großvater und Onkel waren beide ebenfalls leidenschaftliche Imker. Als Kind hatte ich eine Spielecke im Bienenhaus; ich kann mich an Besuche im Bieneninstitut in Celle und an Ferien auf Fehmarn erinnern, in denen mein Opa Rapshonig schleuderte und ich in der Ostsee badete.

Daher war für mich klar, dass ich selbst auch wieder zur Imkerei zurückfinden würde. Unser Resthof im Ilser Dorf direkt an der Gehle bietet mit dem Auestreifen einen guten Startplatz für meine Bienen. Seit 5 Jahren imkere ich mit ca. 10 Völkern, die auch gerne weiter Zuwachs bekommen sollen.

Seit 2014 bin ich Imkerverein Petershagen als Kassenwart  tätig. Seit 2015 engagiere ich mich auch im Kreisimkerverein. Zunächst als Kassenprüferin und seit 2018 als 2. Vorstand. Ich freue mich über Arbeit in den Vereinen, damit ich auch etwas für Natur, Wild- und Honigbienen und natürlich uns Imker bewirken kann.

 
 
Silke Gallo